Slider

Vorsorge

Gesundheitsuntersuchung als kassenärztliche Leistung

ab dem 35. Lebens­jahr:

Alle zwei Jahre können Sie, auf Kosten der gesetzlichen Krankenkasse, an diesem Gesundheits-Check teilnehmen. Die Leistungen der gesetzlichen Krankenkassen im Rahmen des zweijährlichen Check-up 35 umfassen

  • Erhebung der Krankengeschichte (Anamnese)
  • körperliche Untersuchung
  • Urinuntersuchung
  • Blutuntersuchung: Blutzucker, Gesamtcholesterin
  • Nachbesprechung und Beratung

Krebs­vor­sorge für Frauen: ab dem 20. Lebens­jahr beim Gynäkologen.

Krebs­vor­sorge für Män­ner:

  • Anamnese
  • Beratung
  • Untersuchung der äußeren Geschlechtsorgane
  • Untersuchung örtlicher Lymphknoten
  • Enddarmaustastung mit Untersuchung der Prostata
  • Inanspruchnahme ab vollendetem 45. Lebensjahr jährlich möglich
  • zusätzlich ab vollendetem 50. Lebensjahr: Test auf nicht sichtbares (okkultes) Blut im Stuhl jährlich bis vollendetes 55. Lebensjahr

Früherkennung Darmkrebs für Frauen und Männer:

  • Beratung über Ziel und Zweck des Darmkrebs-Früherkennungsprogramms
  • Dickdarmspiegelung mit Wiederholung nach 10 Jahren
  • oder: Test auf nicht sichtbares (okkultes) Blut im Stuhl alle 2 Jahre
  • Inanspruchnahme ab vollendetem 55. Lebensjahr

Hautkrebsscreening:

  • Anamnese
  • Beratung
  • Untersuchung der Haut und der sichtbaren Schleimhäute
  • Weiterleitung an einen Dermatologen bei verdächtigen Hautbefunden
  • Inanspruchnahme ab vollendetem 35. Lebensjahr alle 2 Jahre möglich

Ultraschall-Screening auf Aneurysma der Bauchaorta

  • Gesetzlich versicherten Männer ab einem Alter von 65 Jahren
  • Die Teilnahme an dieser Früherkennungs-Untersuchung ist nur einmalig möglich

Sie sollten in jedem Fall diese Angebote Ihrer Krankenkasse in Anspruch nehmen. Eine vielmehr erweiterte Gesundheitsuntersuchung Check-Up plus als IGEL lässt sich durch ein erweitertes Untersuchungsprofil erreichen. Welche Untersuchungen für Sie individuell medizinisch sinnvoll sind, besprechen wir zusammen in einem Vorbereitungsgespräch.

Aktuell

Wir haben Urlaub

vom 23. bis 26. April

Vertretung übernimmt

Praxis Dr. Geissler

Oberdorfstraße 65

in Möhringen, Tel. 710780

Anschrift

Dr. med. Yanina Martius
Fachärztin für Innere Medizin und Diabetologie
Vaihinger Straße 55
70567 Stuttgart-Möhringen
Tel. 0711 – 707 23 710

Fax 0711 – 707 23 712

mail@praxis-martius.de

Sprechstunden
Mo 8 12 14 16
Di 8 12 14 16
Mi 8 11
Do 8 11 14 18
Fr 8 11

und nach Vereinbarung

Internisten
in Stuttgart auf jameda